2. PLATZ REALISIERUNGSWETTBEWERB


NEUES LANDGUT

  • offener Realisierungswettbewerb
  •  Wohnbau zur Eigennutzung durch die ÖBB
  • Jahr: 2022
  • Standort: Wien
  • Status: Wettbewerb, 2. Rang
  • Kategorie: Wohnbau, Holzbau

 

 

 

PROJEKTBESCHREIBUNG

ZU'HAUS. Miteinander. Gemeinsam. Im Zukunftshaus.

2. Platz - Wettbewerb Neues Landgut

Wie schaut ein Gebäude aus, das Nachhaltigkeit ernst nimmt und mit den damit verbundenen Herausforderungen umzugehen hat? Die wichtigste Antwort ist zunächst, dass wir bereits zukunftsfähig für kommende Generationen planen. Dies bedeutet, es muss resilient und suffizient geplant sein.

Hier schaffen wir für alle Lebensbereiche wertvolle Räume, die gut nutzbar & funktional sind und auch ihrer sozialen Entsprechung gerecht werden. Vertikale Fugen für die Balkonpflanzen im Winter, Ausblicke in die Landschaft, viel Licht, Erschließung als Begegnungszone. Der Sockel versteht sich als umlaufender perforierter Mantel, der sich schützend um das Gebäude wickelt, die Bereiche an der Rückseite schließt, und sich teilweise an den schallababgewandten Seiten nach Bedarf öffnen lässt.