BÜRO

ASAP
Agency for Spatial and Architectural Potential

Ulrike Pitro, Florian Sammer und Jochen Hoog arbeiten gemeinsam mit ihrem Team in Wien. Als Lehrende an der TU Wien zusammengefunden, wurde schnell klar, dass sie gemeinsam Projekte realisieren wollten. Aufgrund von gewonnenen Wettbewerben sind ASAP derzeit vor allem im großvolumigen Wohnbau sowie im Bestandsumbau bauend tätig. Ihre Arbeits- und Denkweise ist teamorientiert, ergebnisoffen und dabei immer grundsätzlich optimistisch. “Wir streben eine integrative Planungskultur an, die alle Beteiligten von Beginn an an einen runden Tisch holt und konstruktive Zusammenarbeit
vor das Kompetitive stellt. Wir sehen die Zukunft in kooperativen Prozessen, weil Kompetenzen und Energien sinnvoll gebündelt werden. Wir legen großen Wert darauf, unproduktive Konkurrenz mit gelebter Teamarbeit zu entschärfen. Wir beraten, begleiten und entwicklen Projekte in allen Maßstäben. Am liebsten jedoch gestalten wir gemeinsam Visionen.

„ARCHITEKTUR DARF SPASS MACHEN, HUMOR HABEN, EMOTIONEN WECKEN UND SICH VERÄNDERN DÜRFEN. ARCHITEKTURSCHAFFENDE ÜBRIGENS AUCH!“

hoog@asap-zt.com

JOCHEN HOOG

FABIAN BUXHOFER

PHILIP KALOUMENOS

pitro@asap-zt.com

Ulrike Pitro

ANNA YOKURA

sammer@asap-zt.com

Florian Sammer

sammer@asap-zt.com

ELISABETH PRANTNER

EHEMALIGE MITARBEITER_INNEN:

Yvonne Deyzac, Anna Obwegeser, Birgit Moser, Georg Tran Tobias Lieb, Anna Billinger, Diana Michiu, Martin Zlabinger